Lektorate und Langzeitdozenturen in Ägypten

 

Dr. Gertje Krumbholz
Kontakt: gertje.krumbholzdaadcairo.org

mehr

… ist seit September 2016 DAAD-Lektorin an der Alsun Fakultät der Ain-Shams Universität. Zusätzlich koordiniert sie an der Außenstelle die Aktivitäten des DAAD in den Bereichen Germanistik und Deutsch als Fremdsprache in Ägypten und kümmert sich um die Vernetzung der Germanistik in der MENA-Region. Sie studierte Germanistik und Slavistik in Marburg, Hamburg und Warschau. Anschließend promovierte sie mit einer Arbeit zu Aspekt und Aktionsart im Polnischen und war als wissenschaftliche Mitarbeiterin und Lehrbeauftragte an den Universitäten Hamburg und Mainz tätig. Neben ihren wissenschaftlichen Aktivitäten arbeitete sie als Redakteurin für verschiedene Zeitschriften, wo ihr thematischer Schwerpunkt auf Medizin, Gesundheit und Psychologie lag.

Portrait von Carsten Vellguth.Carsten Vellguth
Kontakt: vellgutheng.asu.edu.eg

mehr

... schließt sich dem IUSD Team an der Ain Shams University Kairo als DAAD Lektor für Integrierten Städtebau und Entwurfsplanung an.

Carsten Vellguth studierte im Fach Architektur an der Architectural Association London und an Technischen Universität München. Er war für verschiedene Architekturbüros im Vereinigten Königreich, in Deutschland und in Singapur tätig. Er hat zu einer Vielzahl von Projekten, von Sozialem Wohnungsbau in Berlin, Bankgebäuden in London und München, zu Braunkohlekraftwerken in der Lausitz beigetragen.

Er hat als Freischaffender Architekt mehrere Projekte in Deutschland und Äthiopien vollendet, wo er die Wohltätigkeit "Menschen für Menschen" mehrere Jahre lang unterstützt hat.

Katharina Müller 
Kontact: kath.ma.mueller@gmail.com

 

mehr

…. ist seit September 2018 DAAD-Lektorin an der Germanistischen Abteilung und der Abteilung für Tourismus der Helwan-Universität in Kairo. Sie studierte Islamwissenschaft, Neuere und Neueste Geschichte sowie Deutsche Philologie in Münster und Istanbul und promovierte an der Münsteraner Graduate School Practices of Literature zu Prozessen der Aneignung und Abgrenzung in der türkischen Gegenwartsliteratur. Im Anschluss war sie u.a. als Dozentin für deutsche Literatur, Literaturtheorie und Wissenschaftsgeschichte an der Marmara Universität in Istanbul beschäftigt.

Astrid Lange
Kontact: daad_alexandria@gmx.net

 

mehr

… ist seit September 2018 DAAD-Lektorin an der naturwissenschaftlichen Fakultät der Alexandria Universität. Sie studierte Germanistik, Deutsch als Fremd- und Zweitsprache und Freie Kunst an der Universität Kassel, wo sie von 2016-2018 als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fachgebiet Deutsch als Fremd- und Zweitsprache tätig war. Schwerpunkte ihrer Lehre waren studienbegleitender und -vorbereitender Deutschunterricht, Mehrsprachigkeitsdidaktik und Alphabetisierung in der Zweitsprache Deutsch. Neben der universitären Lehre arbeitete sie im Bereich der Lehrerfortbildung, als Deutschtrainerin für studierfähige Geflüchtete und als Kunstvermittlerin im Rahmen verschiedener Ausstellungen für zeitgenössische Kunst.

Sprechzeiten an der Alexandria Universität

Dienstag und Donnerstag, 10-12 Uhr
Alexandria Universität, Naturwissenschaftliche Fakultät, DAAD Büro Alexandria, El Shatby, Aflaton St., Gebäude A