Der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) fördert aus Mitteln des Auswärtigen Amtes (AA) Studienreisen und Studienpraktika ausländischer Studierendengruppen unter Leitung von Hochschullehrern in der Bundesrepublik Deutschland.

Das Programm steht allen Fachrichtungen offen. Bewerben können sich Studierende ab dem 2. Fachsemester, Graduierte, Hochschullehrende; in Ausnahmefällen auch Promovierende.
Für Reisen und Praktika vom 01.09. bis 28.02. des Folgejahres können Sie sich bis zum 01. Mai bewerben.
Weitere Informationen sowohl zum Programm als auch zum Bewerbungsverfahren entnehmen Sie bitte der angehängten Ausschreibung. Die Bewerbungsunterlagen finden Sie auf dem folgenden Link:

https://www2.daad.de/hochschulen/ausschreibungen/projekte/de/11342-foerderprogramme-finden/?s=1&projektid=57550297

Download: Studienreisen und Studienpraktika für Gruppen von ausländischen Studierenden in Deutschland 2021/2022 (pdf, 326.53 KB)